Ort des Friedens 

Trost heißt nicht, dass es

keine Trauer gibt. Sondern dass wir damit nicht allein sind.

Im Trauerfall gibt es viel zu bedenken und zu entscheiden. Oft weiß der Angehörige nicht, wo er anfangen soll, und ist mit diesen Entscheidungen und Pflichten vielleicht überfordert.

 

Manch einer macht in dieser schweren Zeit aber auch eine gute Erfahrung: Er wird aufgefangen und erlebt, dass er nicht allein ist. Dies gilt in erster Linie natürlich für die Familie und Freunde, die den Trauernden begleiten und ihm beistehen.

 

Aber auch die professionellen Helfer können eine Stütze sein. Sie haben Erfahrung mit Trauerfällen und können Trauernde beraten oder – im Falle der Bestatter, Steinmetze und Trauerfloristen – auch ganz tatkräftig unterstützen. Leichter wird die Last der Trauer dadurch nicht. Aber sie lässt sich gemeinsam besser tragen.

Friedhof Planitz Hilfe2.png
Trauer-begleitung

Wenn wir selbst für die Trauer keine Worte finden, ist es gut, wenn jemand mit uns spricht – oder schweigt.

Friedhof Planitz Hilfe.png
Trauer-
knigge

Wie verhält man sich Trauernden gegenüber? Lesen Sie unsere Tipps für ein angemessenes Verhalten im Trauerfall.

Friedhof Planitz Hilfe3.png
Firmen

Hier finden Sie Kontakte zu Bestattungsinstituten, Steinmetzbetrieben und für Trauerflorisik. 

Friedhof Planitz Hilfe4.png
Hilfreiche
Links

Linktipps für weitere, wertvolle Informationen über Abschied und Trauer. 

 

HILFE IM TRAUERFALL

Gott hilft uns nicht immer

am Leiden vorbei,

aber er hilft uns hindurch.

Johann Albrecht Bengel

Friedhof Planitz Team

Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen, die gern ein offenes Ohr für Ihre Anliegen haben.

Friedhof Planitz Kontakt

Besuchen Sie uns während unserer Öffnungszeiten, schreiben Sie oder rufen Sie an. 

So finden Sie den Weg zu unserem Friedhof und einen Parkplatz für Ihr Fahrzeug.

Friedhof Planitz Anfahrt