Wegweiser in die Vergangenheit.

Wer den älteren Teil des Planitzer Friedhofs durchwandert, macht zugleich einen Spaziergang in die Vergangenheit. Denkmalgeschützte Grabstätten erinnern uns heute noch an die Zeit des Jugendstils bis hin zur Zeit des 2. Weltkrieges.

 

Viele der Grabstätten wurden aufwändig saniert und werden sorgfältig gepflegt und instand gehalten, um noch viele Jahrzehnte zu überdauern. Die meisten der denkmalgeschützten Familiengrüfte sind in Benutzung, einige wenige können noch als Familiengruft belegt werden.

Die Friedhofsverwaltung zeigt Ihnen gern, wo Sie unsere denkmalgeschützten Gräber finden.

Friedhof Planitz Team

Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen, die gern ein offenes Ohr für Ihre Anliegen haben.

Friedhof Planitz Kontakt

Besuchen Sie uns während unserer Öffnungszeiten, schreiben Sie oder rufen Sie an. 

So finden Sie den Weg zu unserem Friedhof und einen Parkplatz für Ihr Fahrzeug.

Friedhof Planitz Anfahrt